Tupperware

Tupperware® kennen 99 Prozent der Deutschen, so eine Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (Oktober 2012), und in über 80 Prozent der Haushalte ist mindestens ein Tupperware-Produkt vorhanden – zumeist aber mehr als eines. Tupperware® bietet Aufbewahrungslösungen, Küchenhelfer, Servierprodukte, aber auch Produkte für unterwegs, für die Verwendung in der Mikrowelle oder im Ofen und zum Backen aus hochwertigem Kunststoff. Durch die hohe Qualität und das zeitlose Design werden viele Tupperware-Produkte heute bereits in der zweiten oder dritten Generation verwendet.

Tupperware®, erfunden 1946 in den USA von Earl S. Tupper, wird seit 1948 ausschließlich auf Tupperpartys vertreiben. So wurde „Tupper“ nicht nur zum Synonym für „Aufbewahrungsbehälter aus Kunststoff“, sondern „Tupperparty®“ auch zum Inbegriff für ein Direktvertriebssystem.